Aktion für krebskranke Kinder e.V. Heidelberg 
 



Sausewind – die Geschichte eines Ahornblatts -  Lesen und was Gutes tun

Ende 2018 bat uns Vanessa Weil zusammen mit Armin Barth um ein Gespräch und überraschte uns mit einem ganz besonderen Spendenprojekt – mit dem Buch ,,Sausewind."

Sausewind ist mehr als nur eine illustrierte Kurzgeschichte über ein Blatt für Kinder.

 Dieses Buch ist für alle, ob Klein oder Groß, um zu zeigen und daran zu erinnern was wichtig ist.

Geboren wurde  "Sausewind" auf dem Papier bereits vor vielen Jahren.                                                                                                      Durch ihre eigene Krebserkrankung 2015,  erinnerte sich Vanessa Weil an diese Erzählungen und wusste, diese Geschichte muss lebendig werden.

Die Schweizer Künstlerin Vera Knecht schenkte "Sausewind" ein Gesicht und Armin Barth schuf daraus ein Buch.
Von Anfang an war dem Sausewind - Team klar, dass Sausewind einen größeren Sinn oder Zweck haben muss.

Vor diesem Hintergrund entschieden sie, dass alle Erlöse aus diesem Buch (zu 100% dank Sponsoring des Drucks) und den dazugehörigen Aktionen an die

 Aktion für krebskranke Kinder e.V. Heidelberg gehen wird.


Als wir mit dem Projekt „Sausewind ein Kinderbuch starteten, hätten wir nie gedacht, welchen Erfolg wir haben werden.. Knapp 1.400 Bücher haben seit 01.05.2019 ein neues Zuhause gefunden.

Der Verein konnte mehr als 20.000,-- € verbuchen.

Dies ist  der Verdienst eines jeden, der für dieses Buch gespendet hat  – nochmal herzlich D A N K  dafür.

Durch Corona mussten auch wir unsere Lesungen und Aktionen bis auf weiteres auf Eis legen.


Wir freuen uns über jeden  "Sausewind", der ein neues Zuhause findet und wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg.

Exemplare sind gegen Spende direkt über den Verein zu erhalten.

Spendenkonto IBAN : DE 63 6729 1700 0000 0003 45

 in den Verwendungszweck muss:

 Name,  Adresse und Anzahl der gewünschten Bücher

Sausewind ist für uns mehr als nur ein Ahornblatt gewesen und wird es immer sein.


Euer Sausewind Team.